Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Zucchini-Tonarelli mit Pilzen und Mohn

Rezept
0
Rezept vonSabine Kumm

Infos

Zeiten
Gesamtzeit20 min.
+ 20 Minuten Ziehzeit
Schwierigkeit
Leicht
Nährwertinformation
Kilokalorien590
Eiweiß12g
Fett55g
Kohlenhydrate13g

Zutaten

Portionen
4

Zubereitung

  1. 1. Zucchini mit einem Spiralschneider in dicke Spaghetti (Tonarelli) drehen. In eine Schüssel geben und ¼ TL Salz mit den Händen etwas einmassieren.

  2. Ca. 20 Minuten stehen lassen und das austretende Wasser ausdrücken.

    1. 1. Die abgetropften Tonarelli mit allen Zutaten außer Avocados, Thymian und Paranuss zunächst vermengen.

    2. 2. Dann die Avocados zugeben und nochmals mit den Händen sanft durchmischen, sodass die Avocadostücke ganz bleiben.

    3. 3. Auf einem Teller anrichten, mit dem frischen Thymian garnieren und mit einer Reibe eine Paranuss als Parmesanoptik darüberreiben. Nach Belieben mit frisch gemahlenem Pfeffer servieren.

Rezept
Sabine Kumm
Styling
Meike Stüber
Foodstyling
Sarah Trenkle
Foto
Ulrich Hoppe

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein...

Weitere tolle Rezepte

Avocado-Quinoasalat mit Radicchio
0

0 min

Haselnuss-Zimtkringel mit Buchweizen
0

40 min

Marzipanwaffeln
0

0 min

Sushi-Sandwich
0

105 min