5.0
Rezept

Zucchini-Pasta mit Rucola-Pesto

Pia Westermann
Pia Westermann
Zucchini-Pasta mit Rucola-Pesto

Info


Zutaten

für Portionen

Zubereitung

Die Hälfte der Rucola grob schneiden. Mit Öl, 40 g Nüssen und Knoblauch pürieren.

Zucchini in Spaghettiform hobeln. Mit dem Rucola-Pesto und restlichem Rucola vermengen.

Spaghetti abwechselnd mit Radicchioblättern auf Teller stapeln. Tomaten in Scheiben schneiden und auf dem Teller verteilen. Restliche Nüsse grob hacken und darüber streuen. Mit Blüten garnieren.

Kommentare

Registrieren oder einloggen, um zu kommentieren.

Das könnte interessant sein

Unsere Empfehlung

Ähnliche Beiträge