Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Zitronentarte mit Thymian

Rezept
0
Rezept vonHeather Heinze, Birgit Ettl

Infos

Zeiten
Gesamtzeit65 min.
Zubereitung25 min.
Backzeit40 min.
+ Kühlzeit: 30 Minuten
Schwierigkeit
Leicht
Nährwertinformation

Zutaten

Tarte (∅ 23 cm)
1

Zubereitung

  1. Mürbeteig

    1. 1. Ofen auf 200 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.

    2. 2. Mehl und Puderzucker in Schüssel sieben, Butter zugeben, mit einem Messer hacken. Eigelb und geriebene Schale einer Zitrone untermischen, rasch zu Teig kneten, in Frischhaltefolie einpacken, 30 Minuten kühl stellen.

    3. 3. Teig auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsplatte ausrollen, in gefettete Form legen. 15 Minuten mit Backbohnen blind backen.

  2. Füllung

    1. 1. Eier und Zucker mit dem Schneebesen schlagen, Zitronensaft, Zitronenschale, Thymianblätter und flüssige Sahne zumischen.

    2. 2. Masse auf vorgebackenen Boden gießen, bei 180 °C 25 Minuten backen.

    3. 3. Nach Erkalten mit Puderzucker bestreuen, mit Thymian verzieren und servieren.

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein ...

Weitere tolle Rezepte

Avocado-Quiche mit rosa Pfeffer
0

50 min

Quinoa-Buletten mit Grüner Soße
5

45 min

Sellerieschnitzel mit Liebstöckel-Butter
4

60 min

Spinatsalat mit Avocado-Dressing
0

0 min