Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Wirsing-Risotto mit Steinpilzen

Rezept
0
Rezept vonJürgen Vondung

Infos

Zeiten
Gesamtzeit60 min.
Zubereitung40 min.
Kochzeit20 min.
Schwierigkeit
Leicht
Nährwertinformation

Zutaten

Portionen
7

Zubereitung

  1. 1. Steinpilze mit warmem Wasser bedeckt einweichen.

  2. 2. Wirsing und Champignons fein schneiden. Schalotten würfeln.

  3. 3. Olivenöl in einem Topf erhitzen. Schalotten glasig anbraten. Reis kurz mit andünsten. Wirsing zugeben. Bei mittlerer Hitze unter Rühren 3 Minuten anschmoren.

  4. 4. Steinpilze mit Einweichwasser zum Reis geben. Gemüsebrühe angießen bis Reis und Wirsing bedeckt sind. 10 Minuten sanft kochen. Eventuell Brühe nachgießen. Kochen, bis der Reis gar ist.

  5. 5. Champignons und Sahne unter das Risotto rühren. Es soll geschmeidig sein. Nochmals kurz erhitzen. Mit Salz, Pfeffer, Koriander und Zitronensaft abschmecken.

  6. 6. Mit Parmesan bestreuen und servieren.

Foto
Michael Himpel
Rezept, Foodstylist
Jürgen Vondung
Styling
Barbara Hilmes

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein ...

Weitere tolle Rezepte

Apfel-Ingwer-Konfitüre
0

35 min

Reis Curry oder Orange
0

0 min

Endivien-Weißkrautsalat mit Feta
0

45 min

Fenchel-Birnen-Gratin
0

0 min