Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Wirsing-Risotto mit Steinpilzen

Rezept
0

Infos

Zeiten
45 bis 60 Minuten
Nährwertinformation

Zubereitung

  1. 1. 1 Steinpilze mit warmem Wasser bedeckt einweichen.

  2. 2. 2 Wirsing und Champignons fein schneiden. Schalotten würfeln.

  3. 3. 3 Olivenöl in einem Topf erhitzen. Schalotten glasig anbraten. Reis kurz mit andünsten. Wirsing zugeben. Bei mittlerer Hitze unter Rühren 3 Minuten anschmoren.

  4. 4. 4 Steinpilze mit Einweichwasser zum Reis geben. Gemüsebrühe angießen bis Reis und Wirsing bedeckt sind. 10 Minuten sanft kochen. Eventuell Brühe nachgießen. Kochen, bis der Reis gar ist.

  5. 5. 5 Champignons und Sahne unter das Risotto rühren. Es soll geschmeidig sein. Nochmals kurz erhitzen. Mit Salz, Pfeffer, Koriander und Zitronensaft abschmecken.

  6. 6. 6 Mit Parmesan bestreuen und servieren.

  7. 7. © Michael Himpel // Rezepte und Foodstylist: Jürgen Vondung // Styling: Barbara Hilmesn

?
© Michael Himpel // Rezepte und Foodstylist: Jürgen Vondung // Styling: Barbara Hilmesn

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein...

Weitere tolle Rezepte

Tortilla mit Süßkartoffeln
0

0 min

Kokos-Haselnuss-Makronen
0

0 min

Süßkartoffel-Curry mit Kokos und Erdnüssen
0

0 min

Minestrone mit Gremolata
0

35 min