Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Windbeutel mit Brombeerfüllung

Rezept
0

Infos

Zeiten
Zubereitung: 40 Min. + Back- und Kühlzeit: 35 Min.
Nährwertinformation
Kilokalorien95
Eiweiß2g
Fett5g
Kohlenhydrate10g

Zubereitung

  1. 1. 125 ml Wasser mit einer Prise Salz und Butter aufkochen. Mehl zugeben. Mit einem Holzlöffel kräftig rühren, bis ein Teigkloß entsteht und sich eine weiße Schicht am Topfboden bildet. Topf vom Herd nehmen. Teig in eine Schüssel füllen, nacheinander die Eier mit den Quirlen des Handrührers unterkneten.

  2. 2. Teig in einen Spritzbeutel mit mittelgroßer Öffnung füllen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech ca. 20 walnussgroße Häufchen spritzen, etwas Abstand zueinander lassen. Teigspitzen flach drücken.

  3. 3. Bei 160°C Umluft auf mittlerer Schiene 15–20 Minuten goldbraun backen. Noch warm quer halbieren, auskühlen lassen. Sahne mit Zucker steif schlagen. Auf die Unterseite der Windbeutel etwas Sahne, darauf etwas Konfitüre geben. Deckel darauf setzen, mit Puderzucker bestäuben.

  4. 4. TIPP: Windbeutel erst kurz vor dem Servieren füllen, sie werden schnell weich.

  5. 5. © Text Helga BoschitzRezepte und StylingPia Westermann Fotos Ulrich Hoppe

?
© Helga BoschitzPia Westermann Ulrich Hoppe

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein...

Weitere tolle Rezepte

Bohnensuppe mit Reis
0

70 min

Kichererbsen-Eintopf
0

105 min

Virgin Club Sandwich
0

0 min

Risotto mit Pfifferlingen
0

0 min