0.0
Rezept

Wildreis mit Gurkengemüse und Radieschen

Wildreis mit Gurkengemüse und Radieschen

Info


Zutaten

für Portionen

Zubereitung

Wildreis mit 1 EL Öl und 1 TL Salz mischen. Im Wasser eine Stunde kochen.

Gurke schälen. Mit einem Teelöffel entkernen. In fingerdicke Stücke schneiden. Essiggurken mit wenig Gurkenwasser und Essig pürieren.

Öl im Topf erhitzen, die Samen darin anschwitzen. Gurkenstücke zugeben. Mit Gurkenpüree und Kokosmilch ablöschen. Brühepulver und 1/4 TL weißer Pfeffer unterrühren. 20 Minuten köcheln. Dill und Zucker dazugeben.

Radieschen halbieren. Butter in einer Pfanne schmelzen und Radieschen darin schwenken. Salzen und pfeffern. Mit Rote-Bete-Saft löschen.

Wildreis mit Gurkengemüse und Radieschen servieren.

Kommentare

Registrieren oder einloggen, um zu kommentieren.

Das könnte interessant sein

Unsere Empfehlung

Ähnliche Beiträge