Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Überbackene Auberginen

Rezept
0
Rezept vonSabrina Sue Daniels

Infos

Zeiten
Gesamtzeit80 min.
Zubereitung30 min.
Backzeit50 min.
Schwierigkeit
Leicht
Nährwertinformation
Kilokalorien420
Eiweiß17g
Fett24g
Kohlenhydrate29g

Zutaten

Portionen
4

Zubereitung

  1. 1. Auberginen halbieren, Schnittfläche rautenförmig einschneiden. Mit 3 EL Bratöl bestreichen. In eine ofenfeste Form geben. In der Mitte des Ofens bei 220 °C Ober-/Unterhitze ca. 30–35 Minuten backen.

  2. 2. Zwiebel und Knoblauch fein hacken. In 2 EL heißem Bratöl in einer Pfanne 2–3 Minuten braten. Tomatenmark zugeben, kurz mitrösten. Tomaten, Linsen, Paprikapulver, Ras el Hanout und Oregano zugeben. 10 Minuten leicht köcheln lassen.

  3. 3. 2/3 des Fruchtfleisches aus den Auberginen lösen, kleinschneiden und mit der Tomatenmasse mischen. Mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken und in die Auberginen füllen.

  4. 4. Feta zerbröseln, mit Milch cremig rühren und auf den Auberginen verteilen. In der Mitte des Ofens bei 220 °C Ober-/Unterhitze ca. 10–15 Min. backen.

  5. 5. Mit gehackter Petersilie, etwas Zitronensaft und Granatapfelkernen servieren.

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein ...

Weitere tolle Rezepte

Schokokuchen mit Portweinpflaumen
0

60 min

Türkische Spinat-Eierpfanne
5

30 min

Spinat-Kräuter-Braten
0

55 min

Kartoffelwaffeln
0

30 min