0.0
Rezept

Türkische gefüllte Auberginen

Barbara Hilmes
Tuerkische gefuellte Auberginen

Info


Zutaten

für Portionen

Zubereitung

Tomaten mit heißem Wasser übergießen, häuten und pürieren.

Auberginen längs halbieren. Violette Seite kreuzförmig einritzen. Von allen Seiten in Öl anbraten. Beiseite stellen.

Zwiebel und Knoblauch in Öl braten. Tomatenpüree, Zucker, Salz und Pfeffer zugeben. 10 Minuten köcheln.

Auberginenhälften mit der flachen Seite nach unten in eine gefettete Form legen. Soße darübergeben, mit etwas Wasser begießen. Petersilie darüberstreuen. Bei 180° C etwa eine halbe Stunde backen. Heiß oder kalt servieren.

Kommentare

Registrieren oder einloggen, um zu kommentieren.

Das könnte interessant sein

Unsere Empfehlung

Ähnliche Beiträge