Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Tomatensalat im Noriblatt

Rezept
0

Infos

Zeiten
15 bis 30 Minuten
Nährwertinformation

Zubereitung

  1. 1. 1 Agar-Agar mit Wasser verrühren. 2 EL Essig zugeben. 30 Minuten kühlen. Gelee in Würfel schneiden.

  2. 2. 2 Tomaten, Zwiebel, Mozzarella und Olivenöl mischen. Salzen und pfeffern.

  3. 3. 3 Noriblätter 10 Sekunden in Wasser einweichen. Mit Rucola und Tomatensalat belegen. Zu spitzen Tüten drehen.

  4. 4. 4 Mayonnaise, Wasabi und 1 EL Essig verrühren. 5Tüten auf Tellern anrichten. Mit Wasabi- Mayonnaise und Balsamico-Gelee garnieren.

  5. 5. Crossover-Küche (Schrot&Korn 4/2008)

  6. 6. © Michael Himpel // Foodstyling: Jürgen Vondung // Styling: Barbara Hilmes // Rezepte: Konrad Geiger, Herbaria

?
© Michael Himpel // Foodstyling: Jürgen Vondung // Styling: Barbara Hilmes // Rezepte: Konrad Geiger, Herbaria

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein...

Weitere tolle Rezepte

Spargel auf Erbsenpüree mit Haselnuss-Vinaigrette
0

60 min

Zucchini mit Kapern und Parmesan
0

15 min

Pfannkuchenröllchen mit zweierlei Füllungen
0

60 min

Grüne frittierte Tomaten
0

40 min