3.2
Rezept

Süßkartoffel-Spinat-Quiche

Daniel Schwarz
Daniel Schwarz
Süßkartoffel-Spinat-Quiche

Info


Zutaten

für Portionen

Zubereitung

Dinkelmehl, Butter, Salz und kaltes Wasser zügig zu einem Teig verkneten. In ein Wachstuch wickeln und 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.

Süßkartoffeln mit Öl einreiben, mehrfach einstechen und im Ofen bei 200 °C (Umluft) 55 Minuten backen.

Währenddessen Spinat in kochendem Salzwasser 30 Sekunden blanchieren, ausdrücken und grob hacken.

Süßkartoffeln aus der Schale kratzen, salzen, pfeffern und pürieren.

Eier verquirlen und mit Spinat und Feta unter das Püree rühren. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Thymian würzen.

Teig ausrollen, in eine Quicheform legen. Bei 200 °C (Umluft) 10 Minuten blindbacken.

Süßkartoffel-Spinat-Masse auf dem Teig verteilen. Bei 180 °C (Umluft) 45 Minuten fertigbacken.

Kommentare

Registrieren oder einloggen, um zu kommentieren.

Wilfried Roemer

Ziemlich zeitaufwändig und Backofen-intensiv: 55 Min für die Süßkartoffeln, 10 Min für das Blindbacken, 45 Min für die Quiche ... das sind allein 110 Min. Die angegebenen 115 Min Gesamtzeit darf man nicht unterschätzen!! TIPP: Teig vor dem Blindbacken mit Gabel mehrfach einstechen - sonst wirft er Blasen! TIPP: Süßkartoffeln vorher schälen, mit Gabel einstechen, ölen und in angefeuchtetes Backpapier fest einwickeln - dann geht das Pürieren nachher ratz-fatz.

Das könnte interessant sein

Unsere Empfehlung

Ähnliche Beiträge