0.0
Rezept

Süßkartoffel-Gratin mit Nusskruste

Judith Braun
Süßkartoffel-Gratin mit Nusskruste

Info


Zutaten

für Portionen

Zubereitung

Süßkartoffeln in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. In Salzwasser 5 Minuten blanchieren. Abtropfen lassen. Dachziegelartig in eine gefettete Auflaufform schichten.

Petersilie und gehackte Nüsse darüber streuen.

Sahne mit Salz, Gemüsebrühe, Muskatnuss und Cumin verquirlen. Über das Gratin geben.

Bei 200 °C (Heißluft 180 °C) etwa 20 Minuten backen.

Tipp

Dazu passt ein frischer Salat

Kommentare

Registrieren oder einloggen, um zu kommentieren.

Das könnte interessant sein

Unsere Empfehlung

Ähnliche Beiträge