0.0
Rezept

Spargeltarte mit Kirschtomaten

Pia Westermann
Pia Westermann
Spargeltarte mit Kirschtomaten

Info


Zutaten

für Portionen

Zubereitung

Mehl mit einer Prise Salz, einem Ei und 100 g Butter rasch verkneten. Teig 30 Minuten kalt stellen.

Spargel schälen. Salzwasser mit restlicher Butter auf­kochen. Spargel in 10 Minuten bissfest garen. Kurz in kaltem Wasser kühlen. Gut abtropfen lassen.

Form fetten und mit Mehl bestäuben. Teig ausrollen und hineinlegen. Boden mit der Gabel einstechen. Mit Backpapier und Hülsenfrüchten auslegen. Bei 200 Grad (Umluft 180 Grad) auf der 2. Schiene von unten 15 Minuten vorbacken.

Spargel in 10 cm lange Stücke schneiden. Milch mit Crème fraîche und Petersilie pürieren. Mit restlichen Eiern verquirlen. Salzen und pfeffern.

Backpapier und Hülsenfrüchte entfernen. Spargel und Kirschtomaten auf den Teig geben. Eiermilch zugießen. Tarte 20–25 Minuten garen. Käse zerbröckeln und auf der Tarte verteilen, weitere 10 Minuten backen. Mit etwas Kerbel garnieren und servieren.

Kommentare

Registrieren oder einloggen, um zu kommentieren.

Das könnte interessant sein

Unsere Empfehlung

Ähnliche Beiträge