Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Schoko-Wölkchen mit Cashewmus

Rezept
0

Infos

Zeiten
50 Minuten + 60 Minuten Kühlzeit
Schwierigkeit
Leicht
Nährwertinformation
Kilokalorien130
Eiweiß2g
Fett4g
Kohlenhydrate20g

Zubereitung

  1. 1. Kakao, Zucker und Öl gut miteinander vermischen. Cashewmus und Apfelmus unterrühren.

  2. 2. Mehl, Backpulver, Vanillemark, Salz und Kardamom vermischen und unter den Teig rühren. Teig abdecken und 4 Stunden im Kühlschrank kalt stellen.

  3. 3. Backofen auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.

  4. 4. Walnussgroße Kugeln aus dem Teig formen. Puderzucker auf einem Teller verteilen und die Kugeln darin wälzen.

  5. 5. Teigkugeln mit etwas Abstand auf dem Backblech verteilen, leicht andrücken und im vorgeheizten Backofen 10–12 Minuten backen.

  6. 6. Plätzchen etwa 5 Minuten auf dem Blech auskühlen lassen, erst danach auf ein Kuchenrost setzen und vollständig auskühlen lassen.

text
Barbara Lehnert-Gruber
rezepte, fotos, styling
Sabrina Sue Daniels
assistenz
Tina Trenker

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein...

Weitere tolle Rezepte

Fusilli-Salat mit Kichererbsen
0

90 min

Schokoladen-Haferflocken-Kekse
0

0 min

Shakshuka
0

50 min

Dinkelspritzgebäck
0

0 min