Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Rotkohl-Slaw mit Granatapfelkernen

Rezept
0

Infos

Zeiten
40 Minuten + Marinierzeit: 1–2 Stunden (am besten aber über Nacht)
Schwierigkeit
Leicht
Nährwertinformation
Kilokalorien340
Eiweiß10g
Fett23g
Kohlenhydrate19g

Zubereitung

  1. 1. Den Rotkohl waschen, vierteln, abtropfen lassen. Dann den Strunk keilförmig herausschneiden und die Kohlviertel quer in feine Streifen schneiden. In eine große Schüssel geben, mit Salz bestreuen und kräftig mit den Händen durchkneten, bis Saft austritt.

  2. 2. Für das Dressing Mayonnaise mit Senf, Zucker, Knoblauch, Joghurt und Weißweinessig glatt rühren. Unter den Rotkohl heben, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Am besten über Nacht kühl ziehen lassen.

  3. 3. Minzeblättchen von den Stielen zupfen und in feine Streifen schneiden. Granatapfel halbieren und die Kerne herausklopfen.

  4. 4. Mandeln in einer Pfanne ohne Fett anrösten, herausnehmen, kurz abkühlen lassen und grob hacken. Alles unter den Salat heben und servieren.

text
Sabine Kumm
photography
Ulrich Hoppe
recipe
Julia Luck
styling
Meike Graf

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein...

Weitere tolle Rezepte

Zitronen-Pizzabrot
0

30 min

Spargelquiche „Pistou“
0

80 min

Kürbis-Tortelettes
0

0 min

Hirsotto mit Wein
0

0 min