Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Rote-Bete-Walnuss-Gemüse auf Pastinaken-Risotto

Rezept
0

Infos

Zeiten
Zubereitung: 45 Min.
Nährwertinformation
Kilokalorien720
Eiweiß15g
Fett37g
Kohlenhydrate79g

Zutaten

Portionen
4
  • 120g
  • 500g
  • 300g
  • 2EL
  • 5EL
  • 900ml
  • 100g
  • 750g
  • 10
  • 2EL
  • 100g

Zubereitung

  1. 1. Zwiebeln und Pastinaken würfeln. Erst Zwiebeln, dann Reis in heißem Olivenöl andünsten, mit Weißwein ablöschen und aufkochen. Pastinaken und die Hälfte der Brühe zugeben und nochmals aufkochen. Reis etwa 20 Minuten zugedeckt bei kleiner Hitze garen. Nach und nach die restliche Brühe zugeben.

  2. 2. Walnusskerne grob hacken. Rote Bete in Spalten schneiden. 4 Stiele Thymian beiseitelegen, vom Rest die Blätter abzupfen. Butter in einer Pfanne schmelzen, Walnüsse zugeben und aufschäumen lassen. Rote Bete und Thymian unterrühren, 5 Minuten leicht erhitzen.

  3. 3. Sahne in den Risotto rühren und aufkochen. Mit Salz und Pfeffer würzen und auf eine Platte geben. Rote-Bete-Spalten salzen und auf dem Risotto anrichten. Mit Thymian garnieren.

  4. 4. © Text Helga Boschitz Rezepte Anke Rabeler Styling Pia Westermann Fotos Thorsten Suedfels

?
© Helga Boschitz Anke Rabeler Pia Westermann Thorsten Suedfels

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein...

Weitere tolle Rezepte

Nachos mit Avocado-Feta-Dip
0

35 min

Mexikanischer bunter Bohnentopf
0

0 min

Beeriger Streuselkuchen
0

0 min

Buchweizenwaffeln mit Apfelkompott
0

0 min