0.0
Rezept

Rosenkohl-Karotten-Suppe

Susanne Walter
Rosenkohl-Karotten-Suppe

Info


Zutaten

für Portionen

Zubereitung

Karotten putzen und in Scheiben schneiden. Rosenkohl putzen, waschen und grob hacken. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln.

Jeweils 15 g Butter in zwei Töpfen zerlassen, jeweils die Hälfte der Zwiebel- und Knoblauchwürfelchen zufügen und 3 Minuten anschwitzen.

In einem Topf die Karotten, im anderen den Rosenkohl kurz mitanschwitzen und mit jeweils der Hälfte der Brühe aufgießen. Jeweils unter gelegentlichem Rühren 25 Minuten köcheln lassen.

Sahne auf die Töpfe verteilen und 5 Minuten köcheln lassen. Jede Suppe fein pürieren. Mit Salz, Pfeffer und einem Spritzer Zitronensaft abschmecken.

Zum Servieren die beiden Suppen in Schalen füllen, sodass ein schönes Muster entsteht. Das geht gut mit zwei großen Suppenkellen. Nach Belieben mit gehacktem Karottengrün oder anderen Kräutern und frisch gemahlenem Pfeffer bestreuen.

Kommentare

Registrieren oder einloggen, um zu kommentieren.

Das könnte interessant sein

Unsere Empfehlung

Ähnliche Beiträge