0.0
Rezept

Risotto mit Grill-Zucchini

Daniel Schwarz
Daniel Schwarz
Risotto mit Grill-Zucchini 

Info


Zutaten

für Portionen

Zubereitung

Schalotten und grüne Zucchini in kleine Würfel, gelbe Zucchini schräg in Scheiben schneiden. Olivenöl in einem Topf erhitzen. Schalotten darin glasig dünsten, Reis zugeben und kurz mitdünsten. Wein angießen. Sobald der Wein verdunstet ist, heiße Brühe aufgießen (Faustregel zwei Fingerbreit Flüssigkeit über dem Reis). Mit einem Deckel abdecken und bei mittlerer Hitze circa 15 Minuten köcheln lassen. Zucchiniwürfel unter den Reis heben. An diesem Punkt sollte die Flüssigkeit aufgesogen und der Reis „al dente“ sein. Ansonsten noch etwas heiße Flüssigkeit (50 ml) zugeben und Risotto weitere 2 Minuten garen lassen.

Zucchinischeiben mit Öl beträufeln und in einer Grillpfanne von beiden Seiten braten. Mit Zitronensaft, Thymian, Salz und Pfeffer marinieren.

Parmesan fein reiben und mit der Butter unter das Risotto mischen.

Risotto mit der gegrillten Zucchini servieren. Mit Kresse garnieren.

Kommentare

Registrieren oder einloggen, um zu kommentieren.

Das könnte interessant sein

Unsere Empfehlung

Ähnliche Beiträge