Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Risotto mit Äpfeln und Linsen

Rezept
0
Rezept vonSabrina Sue Daniels

Infos

Zeiten
Gesamtzeit45 min.
Schwierigkeit
Mittel
Nährwertinformation
Kilokalorien507
Eiweiß19g
Fett16g
Kohlenhydrate77g

Zutaten

Portionen
2

Zubereitung

  1. 1. Wirsing vom Strunk befreien und fein hobeln. Petersilie und Estragon fein hacken. Zwiebel schälen und fein hacken.

  2. 2. 1 EL Butter in einem Topf erhitzen. Zwiebel darin andünsten. Risotto-Reis und Linsen dazugeben und 2 Minuten glasig dünsten. Mit Apfelsaft ablöschen. Bei niedriger Hitze und unter Rühren einkochen lassen.

  3. 3. Nach und nach die heiße Gemüsebrühe zugeben und einkochen lassen. Vorgang so lange wiederholen, bis die Gemüsebrühe vollständig aufgebraucht ist.

  4. 4. Wirsing und Erbsen ca. 10 Minuten vor Garzeitende zum Risotto geben.

  5. 5. Apfel halbieren, entkernen und in Spalten schneiden. Restliche Butter in einer Pfanne erhitzen. Apfelspalten hinzugeben und bei mittlerer Temperatur 3–5 Minuten goldbraun anbraten. Mit Estragon bestreuen.

  6. 6. Petersilie und Parmesan unter das Risotto heben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Äpfeln servieren.

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein ...

Weitere tolle Rezepte

Schwäbische Spinat-Maultaschen in Tomatensauce
0

60 min

Tomatensalat im Noriblatt
0

20 min

Mediterraner Nuss-Knabber-Mix
0

25 min

Rosmarin-Kartoffeln
0

10 min