Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Raclettekäse-Soufflé

Rezept
0

Infos

Zeiten
45 bis 60 Minuten
Nährwertinformation

Zubereitung

  1. 1. 1 Ofen auf 225 Grad vorheizen. Souffléförmchen buttern. Mit Mehl bestäuben.

  2. 2. 2 Raclettekäse und Ricotta mischen. Mit Cayennepfeffer und Muskat kräftig würzen.

  3. 3. 3 Eigelb, Weinsteinpulver, Schnittlauch und Käse verrühren. Eiweiß mit 1 Prise Salz steif schlagen, dann unterheben. Auf die Förmchen verteilen.

  4. 4. 4 Hochrandiges Blech mit Küchenpapier auslegen. Förmchen darauf verteilen. Kochendes Wasser einfüllen, bis die Förmchen ein Drittel hoch im Wasserbad stehen. Bei 225 Grad Unterhitze 20 Minuten backen. Sofort servieren.

  5. 5. Rezept aus

  6. 6. Gratins – Raffiniert Überbackenes, herzhafte Aufläufe, luftig-leichte Soufflés.

  7. 7. Von Michael Wissing.120 Seiten, AT-Verlag 2007, 17,90 Euro,ISBN 978-3-03800-362-5

?
Von Michael Wissing.120 Seiten, AT-Verlag 2007, 17,90 Euro,ISBN 978-3-03800-362-5

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein...

Weitere tolle Rezepte

Bunter Wrap mit gelbem Hummus und Tofu
0

0 min

Eistee mit Beerensirup
0

145 min

Reis Curry oder Orange
0

0 min

Risotto mit Pfifferlingen
0

0 min