Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Portulak im Ciabatta-Mantel mit Ingwer-Gurken

Rezept
0

Infos

Zeiten
Gesamtzeit60 min.
Zubereitung40 min.
Kochzeit20 min.
Schwierigkeit
Leicht
Nährwertinformation

Zutaten

Portionen
4

Zubereitung

  1. Salatdressing

    1. 1. Balsamico-Essig, Salz, Pfeffer, 1 EL Zucker und Mandelöl verrühren. Schalotte würfeln und unterrühren.

  2. Ciabatta-Mantel

    1. 1. Ciabatta längs in feine Scheiben schneiden. Mit Olivenöl bestreichen. Um ein kleines Metallgefäß (zum Beispiel Kinderkuchenform) wickeln und fixieren. Bei 180 °C circa 10 Minuten rösten.

  3. Gurken-Marinade

    1. 1. 1/2 l Wasser, Balsamico bianco, Essig, Zucker, Ingwer, schwarzer Pfeffer, Meerrettich und Senfpulver 5 Minuten kochen.

    2. 2. Gurken schälen, entkernen und in halbe Scheiben schneiden. 2 Minuten in der Marinade kochen. Herausnehmen. Abkühlen lassen. Gurken wieder zugeben und kühl stellen.

    3. 3. Gewaschenen Portulak mit dem Salatdressing anmachen. In den Ciabatta-Mantel füllen. Mit Ingwer-Gurken umlegen.

Foto
Michael Himpel
Rezept
Konrad Geiger, Herbaria
Foodstyling
Jürgen Vondung
Styling
Barbara Hilmes

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein ...

Weitere tolle Rezepte

Gegrillte Pfirsiche mit Ziegenfrischkäse
0

30 min

Dinkel-Buchteln mit Zwetschgenmus
0

140 min

Sellerie-Kartoffelpuffer
0

20 min

Sesambrötchen mit Falafel und Spitzkohl
0

45 min