4.0
Rezept

Pochierte Eier auf Joghurt – Cilbir

Daniel Schwarz
Daniel Schwarz
Pochierte Eier auf Joghurt – Cilbir

Info


Zutaten

für Portionen

Zubereitung

Von Petersilie und Dill etwas für die Dekoration beiseite legen. Den Rest grob hacken. Kräuter und Knoblauch unter das Joghurt rühren. Salzen und pfeffern.

Butter in einer Pfanne schmelzen. Pul Biber und Paprikapulver zugeben. Pfanne vom Herd ziehen.

Eier je in eine Tasse aufschlagen. Wasser ca. 5 cm hoch in einen weiten Topf füllen. Essig zugeben und erhitzen. Sobald das Wasser leicht simmert, durch Umrühren einen Strudel erzeugen. Eier einzeln in den Strudel geben und für drei Minuten kochen. Herausnehmen und abtropfen lassen.

Joghurt auf Tellern anrichten. Eier darauf setzen, Würzbutter darüber träufeln, mit den Kräutern garnieren und mit Brot servieren.

Kommentare

Registrieren oder einloggen, um zu kommentieren.

Das könnte interessant sein

Unsere Empfehlung

Ähnliche Beiträge