Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Pistazienkuppeln

Rezept
0
Rezept vonJudith Braun

Infos

Zeiten
Gesamtzeit40 min.
Zubereitung25 min.
Backzeit15 min.
Schwierigkeit
Leicht
Nährwertinformation

Zutaten

Plätzchen
50

Zubereitung

  1. 1. Mehl, gemahlene Pistazien und Zucker vermengen. Orangenschale und Saft zugeben. Butterflöckchen darauf verteilen. Teig gut verkneten.

  2. 2. Hasel- bis walnussgroße Kugeln formen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech nicht zu dicht nebeneinander setzen. Bei 160–175 °C etwa 15 Minuten backen. Auskühlen lassen.

  3. 3. Kuvertüre im Wasserbad schmelzen. Auf jedes Plätzchen einen dicken Klecks tropfen. Pistazie obenauf setzen.

Foto
Michael Himpel
Rezept
Judith Braun
Foodstylist, Styling
Barbara Hilmes

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein ...

Weitere tolle Rezepte

Leichtes Reisgericht
0

0 min

Pistazien-Schneesterne
0

52 min

Sandwich mit Schafskäse
0

0 min

Kohlrabisuppe mit Ingwerchips
0

0 min