Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Pflaumenkuchen mit Marzipan

Rezept
0

Infos

Zeiten
Gesamtzeit80 min.
Zubereitung40 min.
Backzeit40 min.
Schwierigkeit
Leicht
Nährwertinformation

Zutaten

Portionen
4

Zubereitung

  1. 1. Vollkornmehl mit Backpulver mischen. Mit 80 g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, Zitronenschale, 100 g Butter, Ei und 1 Prise Salz zu einem glatten Teig verkneten. 30 Minuten kühlen.

  2. 2. Pflaumen halbieren. Auf einer Schmalseite mehrfach einschneiden, sodass kleine Spitzen entstehen. Mit 1 Messerspitze Zimt bestreuen.

  3. 3. Dinkelmehl, restlichen Zucker und 1 Päckchen Vanillezucker, 1/2 TL Zimt und 120 g Butter für die Streusel in einer Schüssel krümelig verkneten.

  4. 4. Mürbeteig in eine Springform drücken. Rand formen.

  5. 5. Marzipan in dünne Scheiben schneiden. Auf dem Boden verteilen. Geriebene Haselnüsse darüberstreuen.

  6. 6. Pflaumen darauf verteilen. Streusel darüberstreuen. 35–45 Minuten bei 180 °C backen.

Foto
Michael Himpel
Foodstyling
Jürgen Vondung
Styling
Barbara Hilmes

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein ...

Weitere tolle Rezepte

Erdbeer-Trifle mit Sahne und Dinkelwaffeln
0

35 min

Sour and Sweet Tomato Pie
5

95 min

Karotten-Kokoskuchen
0

90 min

Gemüse-Tarte
0

30 min