Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Pflaumen-Päckchen mit Haselnüssen

Rezept
0
Rezept vonPia Westermann

Infos

Zeiten
Gesamtzeit47 min.
Zubereitung35 min.
Backzeit12 min.
+ Kühlzeit: 60 Min.
Schwierigkeit
Leicht
Nährwertinformation
Kilokalorien85
Eiweiß1g
Fett5g
Kohlenhydrate8g

Zutaten

Plätzchen
50

Zubereitung

  1. Mürbeteig

    1. 1. Mehl mit dem Dampfmohn und 1 EL kaltem Wasser vermischen.

    2. 2. Mehl, Salz, Rohrohrzucker und gemahlene Vanille mit Butter und 2 Eigelbe mischen. Teig erst mit dem Knethaken bröselig, dann mit den Händen glatt kneten. Zur Kugel formen, in Klarsichtfolie wickeln. 60 Minuten kalt stellen.

  2. Plätzchen

    1. 1. Haselnüsse halbieren. Gemahlene Haselnüsse mit Pflaumenmus glatt rühren. Teig auf einer mit Mehl bestäubten Fläche 3 mm dick ausrollen. Ca. 8 cm große Sterne ausstechen. In die Mitte jeweils etwas Nussmasse geben. Sternzacken hochklappen und mittig mit jeweils einer Nusshälfte verschließen.

    2. 2. Auf mit Backpapier belegte Bleche legen. Eigelb mit Milch verquirlen und den Teig damit einstreichen. Bei 180 Grad auf der zweiten Schiene von unten ca. 12 Minuten backen.

    3. Tipp

      Bei Dampfmohn handelt es sich um backfertigen, gemahlenen Blaumohn, der schonend gemahlen und gedämpft wurde. Er schmeckt besonders aromatisch und leicht nussig

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein ...

Weitere tolle Rezepte

Erdbeer-Trifle mit Sahne und Dinkelwaffeln
0

35 min

Gnocchi-Auflauf
4.8

35 min

Grünkohl-Lasagne mit Tomatensoße
0

70 min

Süße Hirse mit buntem Obstmix
0

0 min