5.0
Rezept

Pekannuss-Gewürz-Kuchen

Sabrina Sue Daniels
Sabrina Sue Daniels
Pekannuss-Gewürz-Kuchen

Info


Zutaten

für Küchlein, Ø 12 cm

Zubereitung

120 g kalte Butter, Mehl, 75 g Zucker, Salz und 50 ml kaltes Wasser zu einem glatten Teig verkneten. Teig auf die vier gefetteten Förmchen (ca. 12 cm Durchmesser) verteilen. Etwas Teig zum Ausstechen der Sterne zurückbehalten.

Teigböden mit der Gabel mehrfach einstechen. Aus dem restlichen Teig Sterne ausstechen.

Teigböden im vorgeheizten Ofen auf mittlerer Höhe ca. 12 Minuten bei 180°C vorbacken. Kurz auskühlen lassen.

75 g Butter schmelzen. Mit 80 g Zucker, Ahornsirup, Vanillemark, Zimt, Spekulatiusgewürz und Ei cremig aufschlagen. Speisestärke unterrühren. Masse auf den Teigböden verteilen.

Pekannüsse und Cranberrys darauf verteilen und leicht andrücken. Sterne auf die Kuchen legen und in ca. 20 Minuten goldbraun backen. Auskühlen lassen. Nach Belieben mit Puderzucker bestäuben.

Kommentare

Registrieren oder einloggen, um zu kommentieren.

Das könnte interessant sein

Unsere Empfehlung

Ähnliche Beiträge