Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Pasta mit Zucchini, Zitrone und Ajvar

Rezept
0

Infos

Zeiten
Zubereitung: 10 Min. + Garzeit: ca. 10 Min.
Nährwertinformation
Kilokalorien390
Eiweiß15g
Fett11g
Kohlenhydrate57g

Zutaten

Portionen
4
  • 300g
  • 1
  • 1
  • 300g
  • 200g
  • 1EL
  • 150ml
  • 100ml
  • 4TL

Zubereitung

  1. 1. Zucchini mit einem Sparschäler längs in Streifen hobeln. Knoblauch hacken. Zwiebel in Streifen schneiden. Spaghetti nach Packungsanweisung in Salzwasser garen.

  2. 2. Öl in einer breiten Pfanne erhitzen. Knoblauch, Zwiebeln und Zucchini 1 Minute braten. Erbsen, Brühe, Sahne und Zitronenzesten zugeben. Aufkochen und 4 Minuten köcheln lassen.

  3. 3. Gut abgetropfte Spaghetti zugeben und durchschwenken. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen. Anrichten und auf jede Portion 1 TL Ajvar setzen.

  4. 4. © Text Gabriele Augenstein Rezepte und StylingPia Westermann Fotos Thorsten Suedfels

?
© t Gabriele Augenstein Pia Westermann Thorsten Suedfels

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein...

Weitere tolle Rezepte

Spargel mit Kräuterkruste und Kartoffeln
0

40 min

Nudeln mit knusprigem Brot und Walnüssen
0

0 min

Karottenkuchen
4

105 min

Schafskäse-Pides mit Mangold
0

0 min