0.0
Rezept

Pasta mit Zucchini, Zitrone und Ajvar

Pia Westermann
Pia Westermann
Pasta mit Zucchini, Zitrone und Ajvar

Info


Zutaten

für Portionen

Zubereitung

Zucchini mit einem Sparschäler längs in Streifen hobeln. Knoblauch hacken. Zwiebel in Streifen schneiden. Spaghetti nach Packungsanweisung in Salzwasser garen.

Öl in einer breiten Pfanne erhitzen. Knoblauch, Zwiebeln und Zucchini 1 Minute braten. Erbsen, Brühe, Sahne und Zitronenzesten zugeben. Aufkochen und 4 Minuten köcheln lassen.

Gut abgetropfte Spaghetti zugeben und durchschwenken. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen. Anrichten und auf jede Portion 1 TL Ajvar setzen.

Kommentare

Registrieren oder einloggen, um zu kommentieren.

Das könnte interessant sein

Unsere Empfehlung

Ähnliche Beiträge