0.0
Rezept

Pasta mit Schafskäse

Sarah Wiener
Pasta mit Schafskäse

Info


Zutaten

für Portionen

Zubereitung

Sojamehl, Vollkornmehl, Dinkelmehl und Salz mit dem Wasser zu einem Teig verkneten, etwa 30 Minuten kühl ruhen lassen.

Teig ca. 2 mm dick ausrollen, in ca. 1 cm breite Streifen schneiden, in leicht gesalzenem, kochendem Wasser al dente garen und abgießen.

Fein gewürfeltes Gemüse in Olivenöl anbraten. Mit dem Sugo und etwas Wasser ca. 1 Stunde köcheln lassen.

Mit Gewürzen und Sesam abschmecken und die Soße vorsichtig mit der Pasta vermengen.

Den Käse in vier gleich große Stücke teilen. Toastbrot und Haselnüsse zusammen im Küchenmixer zu Paniermehl verarbeiten.

Den Schafskäse nach und nach durch Mehl, verquirltes Ei und Paniermehl ziehen und in einer Pfanne mit reichlich Öl knusprig ausbacken. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

Pasta und Schafskäse auf vorgewärmten Tellern anrichten.

Kommentare

Registrieren oder einloggen, um zu kommentieren.

Das könnte interessant sein

Unsere Empfehlung

Ähnliche Beiträge