Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Paprika-Mangold-Lasagne

Rezept
0

Infos

Zeiten
Gesamtzeit70 min.
Zubereitung50 min.
Kochzeit20 min.
+ Backzeit: 40 Minuten
Schwierigkeit
Mittel
Nährwertinformation
Kilokalorien1440
Eiweiß48g
Fett88g
Kohlenhydrate113g

Zutaten

Portionen
4

Zubereitung

  1. Paprikafüllung

    1. 1. 1 Zwiebel und 2 Knoblauchzehen in 3 EL heißem Öl anschwitzen. Paprika zufügen und 5 Minuten dünsten. Mit Zucker karamellisieren. Mit 400 ml Gemüsebrühe ablöschen.

    2. 2. Cashewkerne im Mixer zerkleinern. Eingelegte Tomaten klein schneiden. Cashews, Tomaten und Tomatenmark unterrühren. Mit Thymian, Salz, Pfeffer und Chili kräftig abschmecken.

  2. Mangoldfüllung

    1. 1. Mangoldstiele in kleine Stücke, Blätter in Streifen schneiden. Stiele, Zwiebel und Knoblauch im heißen Öl 5 Minuten dünsten. Blätter und Gemüsebrühe hinzufügen. 2 Minuten kochen. 2 EL Crème fraÎche unterrühren. Mit Balsamico, Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

  3. Käsesoße

    1. 1. 500 ml Milch mit Butter erhitzen. 100 g Parmesan unterrühren. Mehl in die restliche Milch rühren. Soße damit andicken. Salzen und pfeffern.

    2. 2. Boden einer Form mit Soße bedecken. Lasagneplatten auflegen. Paprikafüllung darübergeben und mit Soße bedecken. Dann folgen Lasagneplatten und Mangoldfüllung. Weiter, bis alles aufgebraucht ist. Mit Lasagneplatten und Käsesoße enden. Parmesan und Crème fraÎche darauf verteilen. Bei 170 Grad 40 Minuten backen.

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein ...

Weitere tolle Rezepte

Linzer Kringel mit Himbeerkonfitüre
0

35 min

Kartoffelwaffeln mit Kräutersalat
0

35 min

Schokokuchen mit Waldbeerkompott
0

50 min

Vanillepflaumen mit Cashewcreme
0

60 min