Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Osterkekse

Rezept
0
Rezept vonPia Westermann

Infos

Zeiten
Gesamtzeit75 min.
Zubereitung60 min.
Kochen15 min.
ca. 1 Stunde + ca. 90 Min. Kühlzeit und 15 Min. Backzeit
Schwierigkeit
Leicht
Nährwertinformation
Kilokalorien115
Eiweiß2g
Fett5g
Kohlenhydrate17g

Zutaten

Portionen
18
  • 1EL
  • 200g
  • 60g
  • 100g
  • 100g
  • 2EL

Zubereitung

  1. 1. Sojamehl mit 2 EL Wasser anrühren. Mehl mit 1 Prise Salz und dem Zucker in einer Schüssel mischen. Margarine fein würfeln. Mit der Soja-Wassermischung zum Mehl geben. Mit den Knethaken des Handrührers oder mit den Händen kurz zu einem glatten Teig kneten. In Folie gewickelt für mindestens 1 Stunde kalt stellen.

  2. 2. Backofen auf 200 Grad (Umluft 180) vorheizen. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 4 mm dick ausrollen. Eier (ca. 12 cm lang) ausstechen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen und auf der 2. Schiene von unten 12–15 Minuten backen, bis die Kekse leicht gebräunt sind. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

  3. 3. Puderzucker mit Zitronensaft zu einem sehr dickflüssigen Guss verrühren. Nach Belieben mit Speisefarbe einfärben. In kleine Spritztüten füllen und die Kekse damit dekorieren. Nach Belieben mit Zuckerperlen bestreuen und den Guss trocknen lassen.

text
Sabine Kumm
photography
Thorsten Suedfels
rezepte/styling
Pia Westermann

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein...

Weitere tolle Rezepte

Kartoffelsalat mit Radieschen
0

0 min

Erbsenquiche mit Blauschimmelkäse
0

0 min

Kartoffelsuppe mit Croûtons
0

0 min

Vegane Rezepte: Marokkanischer Möhrensalat
0

0 min