0.0
Rezept

Olivenbrot

Jürgen Vondung
Olivenbrot

Info


Zutaten

für Brot

Zubereitung

Trockenhefe und Honig im Wasser auflösen. 10 Minuten quellen lassen.

Mehl mit Salz und 2 EL Öl vermengen. Mit dem Hefewasser zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt 45 Minuten ruhen lassen.

Teig kneten, halbieren. Zwei Ovale je ein 1 cm dick ausrollen. Ein Teigoval mit Oliven, Knoblauch und der Hälfte der Kräuter bestreuen. Mit 2 EL Öl beträufeln.

Zweites Teigoval wie Adern eines Blattes einschneiden. 2 cm Rand lassen. Über das erste Teigoval legen. Rand andrücken. Mit 1 EL Öl bestreichen. Restliche Kräuter darüberstreuen. 15 Minuten gehen lassen.

Bei 180–200 °C etwa 30 Minuten hellbraun backen. Warm servieren.

Tipp

Köstlich schmeckt Ziegenfrischkäse zu warmem Olivenbrot

Kommentare

Registrieren oder einloggen, um zu kommentieren.

Das könnte interessant sein

Unsere Empfehlung

Ähnliche Beiträge