Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Ofengemüse mit Aioli

Rezept
0

Infos

Zeiten
45 bis 60 Minuten
Nährwertinformation

Zubereitung

  1. 1. 1 Bohnen über Nacht einweichen. In Salzwasser 1½-2 Stunden garen. Bis lauwarm abkühlen.

  2. 2. 2 Kürbis in Spalten, Pastinaken in Scheiben schneiden. Zwiebeln vierteln. Mit Öl und Knoblauch mischen.

  3. 3. 3 Auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen. Bei 200 °C 15–20 Minuten backen.

  4. 4. 4 Bohnen mit Petersilie, Zitronenschale und Essig mischen. Salzen und pfeffern.

  5. 5. 5 Aioli: Eigelb, Senf und Salz verrühren. Öl tropfenweise zugeben, dabei mit dem Schneebesen rühren. Nach etwa 50 ml Öl, kann man in einem dünnen Strahl zugießen – immer zügig rühren! Mit Knoblauch, Salz und Pfeffer abschmecken.

  6. 6. 6 Ofengemüse und Bohnen mit Aioli servieren.

  7. 7. Rezepte aus der Mediterranen Küche (Schrot&Korn 2/2008)

  8. 8. © Thorsten Suedfels // Foodstyling und Rezepte: Pia Westermann

?
© Thorsten Suedfels // Foodstyling und Rezepte: Pia Westermann

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein...

Weitere tolle Rezepte

Porridge mit Heidelbeeren und Physalis
0

0 min

Feldsalat mit Granatapfel
0

0 min

Gedeckte Walnuss-Tarte
0

0 min

Geröstete Paprika mit Pinienkernen und Ricotta
0

50 min