Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Nudeln grün-weiß-rot

Rezept
0

Infos

Zeiten
30 bis 45 Minuten
Nährwertinformation

Zubereitung

  1. 1. 1 Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest garen.

  2. 2. 2 Für das Pesto Petersilie, Knoblauch und Walnüsse im Mixer fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Öl bei laufendem Mixer langsam zugießen. Zum Schluss Parmesan untermischen.

  3. 3. 3 Käsesoße: Zwiebel hacken und in Olivenöl glasig dünsten. Mit Gemüsebrühe ablöschen. Mascarpone und Käse unterrühren. Eventuell mit Sahne verlängern.

  4. 4. 4 Tomatensoße: Zwiebeln und Knoblauch hacken. Im heißen Öl andünsten. Klein geschnittenes Gemüse und Peperoni kurz mitbraten. Tomaten und Mark zugeben. Aufkochen. Mit Salz, Pfeffer, Kräutern und Parmesan abschmecken.

  5. 5. 5 Nudeln auf drei gleich große Schüsseln verteilen. Je eine Soße untermischen.

  6. 6. Kochen für Überraschungsgäste (Schrot&Korn 10/2007)

  7. 7. „Wir bekommen öfter überraschend Besuch. Dann mache ich meine Nudeln „grün-weiß-rot“. Geht schnell, schmeckt super und hat mittlerweile Tradition.“Ellen Heil

  8. 8. © Michael Himpel // Foodstylist: Jürgen Vondung // Styling: Barbara Hilmes

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein ...

Weitere tolle Rezepte

Rhabarber-Quinoakuchen
5

60 min

Teigtaschen mit Asia-Füllung
0

60 min

Schokoladenbrot
0

50 min

Kartoffelpfanne mit frittiertem Seitan
0

30 min