Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Mokka-Torte

Rezept
0

Infos

Zeiten
60 bis 90 Minuten
Nährwertinformation

Zubereitung

  1. 1. 1 Eiweiß mit 2 Esslöffeln kaltem Wasser steif schlagen. Zucker und Eigelb schaumig rühren. Zugeben. Mehl mit Backpulver mischen. Über die Eimasse sieben und unterheben.

  2. 2. 2 Boden einer Springform mit Backpapier auslegen. Rand fetten. Teig einfüllen und glatt streichen. 25 Minuten bei 180 °C backen.

  3. 3. 3 Biskuit sofort vom Rand lösen. Auf ein Gitter stürzen. Papier abziehen. Auskühlen lassen.

  4. 4. 4 Sahne mit Vanillezucker und Sahnesteif steif schlagen. 100 g Sahne in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen. Unter die restliche Sahne Kaffeepulver und Lebkuchengewürz rühren. Kühl stellen.

  5. 5. 5 Biskuit mit einem Bindfaden waagerecht halbieren. Mit Likör beträufeln. Die Hälfte der Cappuccinosahne auf dem Biskuitboden verstreichen. Zweite Biskuithälfte darauf-legen. Komplett mit der restlichen Cappuccinosahne bestreichen.

  6. 6. 6 16 Sahnekrönchen auf die Torte spritzen. Schokobohnen daraufsetzen. Schokolade grob raspeln und in die Mitte streuen.

  7. 7. Rezepte für Plätzchen, Torte und Dessert (Schrot&Korn 11/2007)

  8. 8. © Michael Himpel // Foodstylist: Barbara Hilmes // Styling: Barbara Hilmes // Rezepte: Judith Braun

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein...

Weitere tolle Rezepte

Minestrone mit rotem Pesto
0

0 min

Tee-Bowle mit Himbeeren
0

0 min

Ziegenkäse-Lauch-Röllchen
0

0 min

Erdbeer-Tomaten-Gazpacho
0

25 min