Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Minestrone mit Rosmarin und Oregano

Rezept
0
Rezept vonHeather Heinze, Birgit Ettl

Infos

Zeiten
Gesamtzeit35 min.
Zubereitung10 min.
Kochzeit25 min.
Schwierigkeit
Leicht
Nährwertinformation

Zutaten

Portionen
4

Zubereitung

  1. 1. Olivenöl in großem Topf bei niedriger Temperatur erhitzen. Zuerst Rosmarin, Lauch, Zwiebel, Möhre und Knoblauch zugeben. Ca. 5 Minuten unter Rühren anschwitzen. Dann Gemüsebrühe, Erbsen, Oregano zugeben, zum Kochen bringen.

  2. 2. Hitze reduzieren, 10 Minuten köcheln lassen. Nudeln zugeben, ca. 7 Minuten weiter kochen.

  3. 3. Spinatblätter zugeben, umrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  4. 4. In Suppenschüsseln verteilen, mit Petersilie und Parmesan garnieren.

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein ...

Weitere tolle Rezepte

Spitzkohlwickel auf Marinara
0

100 min

Zwiebelsuppe mit Baguette
0

55 min

Minz-Erdbeer-Bowle mit rosa Pfeffer
0

30 min

Weiße Schokocreme mit Erdbeermus
5

25 min