Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Minestrone mit Gremolata

Rezept
0
Rezept vonLukas Grossmann

Infos

Zeiten
Gesamtzeit35 min.
Schwierigkeit
Leicht
Nährwertinformation
Kilokalorien205
Eiweiß7g
Fett14g
Kohlenhydrate10g

Zutaten

Portionen
4

Zubereitung

  1. Gremolata

    1. 1. Knoblauch schälen und sehr fein würfeln. Petersilie fein schneiden. Zitrone heiß waschen und die Schale abreiben. Mandeln grob hacken, mit den übrigen Zutaten vermischen.

  2. Minestrone

    1. 1. Suppengemüse und Zwiebel putzen und in Würfel schneiden. Olivenöl auf mittlere Stufe erhitzen und Gemüse darin 10 Minuten dünsten. Mit Tomaten und der zweifachen Menge Wasser ablöschen, Gemüsebrühwürfel und Lorbeerblätter zugeben und abgedeckt 20 Minuten bei kleiner Stufe köcheln lassen.

    2. 2. Zucchini waschen, halbieren und in feine Scheiben schneiden. Bohnen durch ein Sieb abgießen und abbrausen. Thymianblätter grob hacken.

    3. 3. 5 Minuten vor Ende der Garzeit Thymian, Bohnen und Zucchini zur Suppe geben, falls nötig noch etwas Flüssigkeit zugießen und köcheln lassen, bis die Zucchini noch Biss haben. Lorbeerblätter entfernen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit der Gremolata servieren.

Foto
Ulrich Hoppe
Rezept
Lukas Grossmann
Styling
Meike Graf

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein ...

Weitere tolle Rezepte

Rosenkohl-Auflauf mit Radieschen-Sprossen
0

50 min

Cannelloni mit Brokkoli
0

50 min

Gefüllte Riesenchampignons
0

30 min

Asiatischer Rotkohlsalat
0

45 min