Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Marzipan-Pralinen

Rezept
0
Rezept vonPia Westermann

Infos

Zeiten
Gesamtzeit40 min.
+ 30 Minuten Kühlzeit
Schwierigkeit
Mittel
Nährwertinformation
Kilokalorien95
Eiweiß3g
Fett5g
Kohlenhydrate10g

Zutaten

Für
30

Zubereitung

  1. 1. Mandeln fein hacken. In einer Pfanne ohne Fett leicht rösten. Abkühlen lassen. Marzipan auf einer Reibe grob raspeln. Mit 1 TL Orangenschale und 50 g Mandeln mischen und verkneten. 30 Minuten kalt stellen.

  2. 2. Marzipan 1 cm dick ausrollen. Mit einem Messer in 2,5 cm große Quadrate schneiden.

  3. 3. Kuvertüre grob hacken, über einem Wasserbad schmelzen.

  4. 4. Marzipanstücke eintauchen. Abtropfen lassen. Auf ein Pralinengitter oder Backpapier setzen. Mit restlichen Mandelstückchen und etwas Orangenschale garnieren. Trocknen lassen.

  5. Tipp

    Halten sich kühl und trocken gelagert ca. 2 Wochen. In speziellen Papiermanschetten und selbst gefalteten Pralinenschachteln sehen die Pralinen besonders lecker aus.

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein ...

Weitere tolle Rezepte

Raclettekäse-Soufflé
0

0 min

Tomaten-Schoko-Ravioli
0

65 min

Nussplätzchen mit Hagebutte
0

0 min

Kartoffelsalat mit Radieschen
0

0 min