Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Mandelcreme mit Mandarinen-Maronen-Ragout

Rezept
0
Rezept vonJürgen Vondung

Infos

Zeiten
Gesamtzeit90 min.
Zubereitung40 min.
Kochzeit50 min.
+ Zeit zum Ziehen und Abkühlen: 3-4 Stunden
Schwierigkeit
Leicht
Nährwertinformation

Zutaten

Portionen
7

Zubereitung

  1. Ragout

    1. 1. 120 g Zucker mit Butter in einem Topf unter Rühren karamellisieren. Vom Herd ziehen, sobald der Zucker schmilzt. Vorsichtig mit Orangensaft ablöschen. Zur Hälfte einkochen, etwas abkühlen lassen.

    2. 2. Mandarinen schälen, filetieren und klein schneiden. Mit dem Likör in den warmen Orangenfond geben. Mandarinen-Ragout zugedeckt 2 Stunden ziehen lassen.

    3. 3. 1/2 l Milch, 200 ml Sahne, 60 g Zucker und Maronen vorsichtig erwärmen. Eine halbe Stunde ziehen lassen. Maronen herausnehmen und zum Ragout geben.

  2. Mandelcreme

    1. 1. Milchmischung mit 1/8 l Milch, Amaretto und Vanillemark aufkochen. Abkühlen. Messerspitzenweise Johannisbrotkernmehl einrühren, bis die Milch eine cremige Konsistenz bekommt.

    2. 2. Mandeln in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Unter die Creme rühren. 30 Minuten kühl stellen. Sahne schlagen und unterheben.

    3. 3. Mandelcreme mit dem Mandarinen-Maronen-Ragout anrichten und servieren.

Foto
Michael Himpel
Rezept, Foodstylist
Jürgen Vondung
Styling
Barbara Hilmes

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein ...

Weitere tolle Rezepte

B’ soffne Schlosserbuam
0

45 min

Wassermelonen-Salat mit Ziegenkäse
0

20 min

Wirsing mit Polentaschnitten
0

50 min

Champignons mit Blaubeerchutney
0

60 min