Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Mandelbäumchen am Stiel

Rezept
0

Infos

Zeiten
45 Minuten + 60 Minuten Kühlzeit
Schwierigkeit
Mittel
Nährwertinformation
Kilokalorien305
Eiweiß6g
Fett22g
Kohlenhydrate24g

Zubereitung

  1. 1. Backofen auf 180 °C (Ober-/Unterhitze)vorheizen. Boden einer Springform (Ø 20 cm) mit Backpapier auslegen.

  2. 2. 2 Esslöffel Butter schmelzen und mit Tonka-Extrakt vermischen. Tonka-Butter, restliche Butter und Zucker cremig rühren. Eier nacheinander unterrühren.

  3. 3. Mehl, Backpulver, Salz und Kakao vermischen und unter den Teig rühren. Teig in die Springform füllen und im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Einschubhöhe 25–30 Minuten backen.

  4. 4. Kuchen vollständig auskühlen lassen und zerkrümeln. Kuchenkrümel mit Frischkäse vermischen.

  5. 5. Teig zwischen zwei Schichten Backpapier ausrollen (1,5–2 cm dick) und im Kühlschrank für eine Stunde kalt stellen.

  6. 6. Tannenbäumchen ausstechen (etwa 7 cm groß) und erneut kalt stellen.

  7. 7. Kuvertüre im Wasserbad schmelzen. Den Teil der Holzstäbchen, der in die Tannenbäumchen gesteckt wird, in die Kuvertüre eintauchen. Stäbchen sofort in die Bäumchen stecken.

  8. 8. Tannenbäumchen vorsichtig mit Kuvertüre bestreichen. Kuvertüre kurz antrocknen lassen und anschließend die Bäumchen mit gehobelten Mandeln dekorieren. Bäumchen im Kühlschrank vollständig trocknen lassen.

text
Barbara Lehnert-Gruber
rezepte, fotos, styling
Sabrina Sue Daniels
assistenz
Tina Trenker

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein...

Weitere tolle Rezepte

Bulgur-Köfte mit Tomaten-Kokossoße
0

0 min

Süße Bagels
0

40 min

Feine Mürbeteig-Kreationen
0

0 min

Reis mit Kichererbsen
0

0 min