4.3
Rezept

Malabi: Mandelpudding mit Rosenwasser

Lena Merz
Malabi Mandelpudding mit Rosenwasser

Info


Zutaten

für Portionen

Zubereitung

100 ml Mandelmilch, Rosenwasser und Stärke mit dem Schneebesen verrühren.

Sahne, 300 ml Mandelmilch und 50 g Zucker aufkochen. Stärkemischung zugeben und unter Rühren andicken. In Schalen füllen und 1 Stunde abkühlen lassen.

Pistazien grob hacken. 1 EL Rohrohrzucker in einer Pfanne karamellisieren. Pistazien zugeben und 1 Minute rühren. Masse zwischen zwei Lagen Backpapier flach drücken. Nach dem Auskühlen in Stücke brechen.

Aprikosen pürieren, mit Vanille würzen und auf dem Pudding verteilen. Mit Pistazienknusper und Minze servieren.

Kommentare

Registrieren oder einloggen, um zu kommentieren.

Gudrun Springer

Ich habe heute den Mandelpudding gekocht - er ist sehr lecker, eine wunderbare Überraschung. Die Mandelmilch gibt dem Pudding einen noch feineren Geschmack als mit Kuhmilch
Was ich nicht verstehe: Inwiefern ersetzt Kardamon Rosenwasser?
Zum Aprikosenpüree habe ich noch etwas Limettensaft geträufelt.
Die karamellisierten Pistazien sind das Tüpfelchen auf dem I - ein feines Rezept! Danke!

Das könnte interessant sein

Unsere Empfehlung

Ähnliche Beiträge