Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Linguine mit Erbsen, Mozzarella und Pfirsichen

Rezept
0
Rezept vonPia Westermann

Infos

Zeiten
Gesamtzeit35 min.
Zubereitung20 min.
Kochzeit15 min.
Schwierigkeit
Leicht
Nährwertinformation

Zubereitung

  1. 1. Pfirsiche über Kreuz einritzen. Kurz in kochendes Wasser tauchen, abschrecken, häuten. Pfirsiche in Spalten schneiden.

  2. 2. Petersilie und Basilikum fein hacken. Mit dem Olivenöl mischen.

  3. 3. Zuckerschoten schräg in dünne Streifen schneiden. In kochendem Salzwasser blanchieren. Abschrecken.

  4. 4. Erbsen 5 Minuten in kochendem Salzwasser garen. Abschrecken.

  5. 5. Linguine nach Packungsanweisung garen, anschließend abgießen.

  6. 6. Pfirsiche im heißen Öl von beiden Seiten kräftig anbraten. Erbsen und Zuckerschoten zugeben.

  7. 7. Nudeln mit Kräuteröl, Mozzarella, Pfirsichen und Gemüse mischen. Salzen und pfeffern. Sofort servieren.

Foto
Michael Himpel
Rezept
Pia Westermann
Foodstyling
Jürgen Vondung
Styling
Barbara Hilmes

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein ...

Weitere tolle Rezepte

Nigiri-Sushi mit Omelette
0

35 min

Spargel mit krossem Halloumi
0

45 min

Käse-Brotsuppe mit Zwiebeln
0

30 min

Kokos-Milchreis-Trifle
0

35 min