Zimtschnecken - Schrot und Korn

Anzeige

Anzeige

Zimtschnecken

Vegane Zimtschnecken

Klassiker aus Schweden
Leicht - 1 Kuchen
Zubereitung: ca. 20 Min. (+ 75 Min. Gehzeit und 20 Min. Backzeit)
Pro Stück (bei 12 Stück): 400 kcal; E: 9 g, F: 20 g, KH: 48 g

Teig:

    • 80 g vegane Margarine + Margarine für die Form
    • 500 g Dinkelmehl, Type 630 + Mehl für die Form
    • 1 Päckchen Trockenhefe
    • 80 g Kokosblütenzucker
    • 1 Prise Kurkuma, gemahlen
    • 1 Prise Salz
    • 220 ml Mandelmilch + 2 EL Mandelmilch zum Bestreichen

Füllung:

  • 150 g Viernussmus
  • 50 Kokosblütenzucker
  • 2 TL Zimt gemahlen
  • 85 g weiche vegane Margarine
  • 50 g Puderzucker
  • 1 EL Zitronensaft
  • 4 EL geröstete, gehackte Nussmischung
  1. Teig: Margarine zerlassen. Mehl mit Hefe, Zucker, Kurkuma und einer Prise Salz mischen. Mandelmilch lauwarm erhitzen, mit der Margarine zur Mehlmischung geben. Mit den Knethaken des Handrührers zu einem glatten Teig kneten. Zugedeckt 1 Std. ruhen lassen, bis der Teig gut aufgegangen ist. Boden einer Springform (ca. 24 cm) mit Backpapier auslegen. Rand fetten und mit etwas Mehl ausstäuben.
  2. Teig nochmals gut durchkneten. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Rechteck (30 x 40 cm) ausrollen. Nussmus darauf streichen. Zucker und Zimt darauf streuen. Margarine zerlassen, etwas abkühlen lassen, darüber träufeln. Teig eng von der längeren Seite her aufrollen. In 4 cm dicke Scheiben schneiden. Mit der Schnittkante nach unten in die Form setzen. Zugedeckt 15 Min. gehen lassen.
  3. Zimtschnecken auf der zweiten Schiene von unten bei 200 Grad in circa 20 Min. goldbraun backen. 10 Min. abkühlen lassen. Aus der Form lösen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Puder- zucker mit Zitronensaft und wenig Wasser zu einem zähflüssigen Guss verrühren. Auf dem Kuchen verteilen, mit Nüssen bestreuen.

 

Schrot&Korn

Knackiger Herbst
Schrot&Korn 10/2019

© Text Gabriele Augenstein Fotos Thorsten Suedfels Rezepte Pia Westermann Styling Anka Rehbock
Zubereitungszeit: ca. 20 Min. (+ 75 Min. Gehzeit und 20 Min. Backzeit)
Portionen: 1 Kuchen
Kalorien: Pro Stück (bei 12 Stück): 400 kcal
Erschienen in Ausgabe 10/2019
Rubrik: Rezepte

Add a comment

Kommentar­bild via Gravatar

incl. 'http://'