6 Rezepte für vegane Weihnachtsplätzchen - Schrot und Korn

Anzeige

Anzeige

6 Rezepte für vegane Weihnachtsplätzchen

vegane Plätzchen und Kekse – Rezepte für Weihnachten

Sechs Plätzchenrezepte für die vegane Weihnachtsbäckerei. Viel Spaß beim Nachbacken!

Mandel Chia Kekse Plätzchen vegan
Foto: Anna-Lena Röpfl

Mandel-Chia-Plätzchen

Nicht nur vegan, sondern auch zuckerfrei und vollwertig kommen diese Mandel-Chia-Plätzchen daher – mit Medjool-Datteln, Dinkelvollkornmehl, gemahlenen Mandeln und Chia-Samen. Letztere dienen hier übrigens auch als Ei-Ersatz.

 

Linzer Plätzchen Vollkorn vegan
Foto: Ulrich Hoppe

Vollkorn-Linzer

Veganes Plätzchen-Rezept mit Kokosblütenzucker gesucht? Bitte schön! Wer komplett auf Haushaltszucker verzichten möchte, kann bei diesen Linzer Plätzchen einfach den Puderzucker weglassen.

 

Ingwer Kekse vegan mit Schokolade
Foto: Sabrina Sue Daniels

Ingwer-Rauten mit Schokospitze

Schokoladen-Glasur mit einem Topping aus kandiertem Ingwer und Pistazien-Aprikosen-Füllung – diese Ingwer-Rauten sorgen für Abwechslung auf dem veganen Plätzchenteller. Großzügige Mengen an frischer Vanille und Zitronenschale sorgen für zusätzliche Geschmacksexplosionen.

 

Gewürzkekse vegan Plätzchen
Foto: Ulrich Hoppe

Gewürzkekse

Schon einmal vegane Gewürzkekse aus Buchweizen- und Vollkorn-Reismehl probiert? Wenn nicht, sollten Sie dieses Rezept ausprobieren. Ein Teil des Rohrohrzuckers wurde hier übrigens durch Reissirup ersetzt.

 

Schokoladen Erdnussbutter Kekse Plätzchen

Kakao-Erdnussmürbchen

Achtung an alle Fans der Kombination Erdnuss und Schokolade: Dieses Rezept erfüllt all Ihre Wünsche und ist obendrein vegan! 

Foto: Ulrich Hoppe

Spritzgebäck mit Blaubeerguss

Veganes Spritzgebäck mit pinkem Zuckerguss – klingt nach Kinder-Keks, ist es aber nicht! Passierte Blaubeeren dienen hier als natürliche Lebensmittelfarbe und sorgen für ein ganz besonderes Aroma. 

 

Mehr zum Thema:

Add a comment

Kommentar­bild via Gravatar

incl. 'http://'