Tomaten-Pflaumen-Salsa - Schrot und Korn

Anzeige

Anzeige

Tomaten-Pflaumen-Salsa

Fruchtige Kombination
Leicht - 4 Portionen
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Pro Portion: 285 kcal; 9 g E, 15 g F, 26 g KH

Für die Salsa

  • 400 g Strauchtomaten
  • 2 Pflaumen
  • 1 Schalotte
  • ½ rote Chili, entkernt
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 TL Olivenöl
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 TL Salz

Für den Frischkäse

  • 125 g Frischkäse
  • 3 TL Tahin (Sesammus)
  • ½ TL Salz

Außerdem

  • 4 Scheiben Landbrot oder Ciabatta
  • frisches Basilikum
  1. Kerngehäuse der Tomaten entfernen (würde die Salsa verwässern). Fruchtfleisch zusammen mit Pflaumen und Schalotte fein würfeln.
  2. Chili fein hacken, Knoblauch schälen, pressen und mit den restlichen Zutaten für die Salsa vermengen.
  3. Frischkäse mit Tahin cremig rühren und mit Salz abschmecken.
  4. Brotscheiben toasten oder in einer heißen Pfanne ohne Öl rösten. Mit Tahin-Frischkäse bestreichen, mit Salsa toppen und mit Basilikumblättern garnieren.

Schrot&Korn

Alles Tomate
Schrot&Korn 08/2018
© Rezepte, Fotos Nadine Horn, Jörg Mayer Mitentwicklung Hans Tischer Text Andrea Giese-Seip
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Portionen: 4 Portionen
Kalorien: Pro Portion: 285 kcal
Erschienen in Ausgabe 08/2018
Rubrik: Rezepte

Add a comment

Kommentar­bild via Gravatar

incl. 'http://'