Sellerieschnitzel mit Cornflakes-Kruste - Schrot und Korn

Anzeige

Anzeige

Sellerieschnitzel mit Cornflakes-Kruste

Sellerieschnitzel an Feldsalat
Rustikal

Mittel - 4 Portionen
Zubereitungszeit: 35 Minuten
Pro Portion: 615 kcal; 17 g E, 37 g F, 58 g KH

    Schnitzel
  • 500 g Sellerie
  • Salz
  • 75 g Weizenmehl, Type 550
  • 100 g Cornflakes
  • 4 Eier
  • 6 EL Milch
  • 2 TL Salz
  • 6 EL Bratöl
  • Salat
  • 2 Schalotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL getrocknete Cranberrys
  • 2 TL milder Senf
  • 1 TL Salz
  • ½ TL Pfeffer
  • 5 EL Olivenöl
  • 4 EL Rotweinessig
  • 400 g Feldsalat
  • 2 EL Hanfsamen
  1. Schnitzel: Sellerie schälen. Dann aus der Mitte der Sellerieknolle vier etwa 1,5 cm dicke Scheiben herausschneiden und in kochendem Salzwasser 8 Minuten bissfest garen. Scheiben abgießen und abtropfen lassen.
  2. Für die Panade Mehl und grob zerstoßene Cornflakes in je einen tiefen Teller geben. In einem dritten Teller aufgeschlagene Eier mit Milch und Salz verquirlen.
  3. Selleriescheiben nacheinander im Mehl wenden, dann in der Eier-Milch. Vorgang wiederholen. Scheiben abschließend in Cornflakes wenden. Panade gut andrücken.
  4. Öl in eine heiße Pfanne geben. Schnitzel bei mittlerer bis hoher Hitze von beiden Seiten goldbraun braten, aus der Pfanne nehmen und überschüssiges Öl auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  5. Salat: Schalotten und Knoblauch fein würfeln, Cranberrys grob hacken. Zusammen mit Senf, Salz, Pfeffer, Öl und Essig verrühren.
  6. Schnitzel auf Feldsalat anrichten. Mit Dressing und Hanfsamen toppen.

Schrot&Korn

Stars der Winterküche
Schrot&Korn 01/2020

© Fotos Nadine Horn & Jörg Mayer Rezepte Nadine Horn, Jörg Mayer, Hans Tischer Text Barbara Lehnert-Gruber
Zubereitungszeit: 35 Minuten
Portionen: 4 Portionen
Kalorien: Pro Portion: 615 kcal
Erschienen in Ausgabe 01/2020
Rubrik: Rezepte

Add a comment

Kommentar­bild via Gravatar

incl. 'http://'