Anzeige

Anzeige

Salat mit „Barbeer“-Salsa

Bunter Sommergruß
Leicht - 2 Portionen
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Pro Portion: 865 kcal; 19 g E, 63 g F, 47 g KH

Salsa:

  • 140 g Rhabarber
  • 1 Schalotte
  • 100 g Erdbeeren
  • ¼ Bund Schnittlauch
  • 5 EL Orangensaft
  • 3 EL Sonnenblumenöl
  • 1–2 EL Balsamico-Essig
  • 1 TL Honig
  • ½ TL Senf
  • Salz, Pfeffer

Avocado-Sticks:

  • 2 Avocados
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 Ei (Größe M)
  • 50 g Paniermehl
  • 2 EL geriebener Parmesan
  • Salz, Pfeffer
  • 30 g Weizenvollkornmehl
  • 3 EL Bratöl (zum Ausbacken)

Salat:

  • 250 g Wildkräutersalat (z.B. Roter Mangold, Spinat, essbare Blüten)
  1. Für die Salsa Rhabarber putzen, grob würfeln und für 2 Minuten in kochendem Wasser blanchieren.
  2. Schalotte schälen und fein würfeln. Erdbeeren putzen und fein würfeln. Schnittlauch fein hacken.
  3. Orangensaft, Öl, Essig, Honig und Senf verrühren. Mit Rhabarber, Erdbeeren und Schalotten vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Für die Avocado-Sticks Avocados halbieren, entkernen, Fruchtfleisch aus der Schale lösen und in 2 cm dicke Scheiben schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln.
  5. Ei verquirlen. Paniermehl und Parmesan mischen. Mischung mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Avocadoscheiben erst in Mehl, dann in Ei und Paniermehl wenden.
  6. Bratöl in einer Pfanne erhitzen und Avocado-Sticks unter Wenden 3–4 Minuten goldbraun braten.
  7. Salat waschen, trocknen, auf 2 Tellern anrichten, mit Avocado-Sticks und Erdbeer-Rhabarber-Salsa servieren.

Schrot&Korn

Erdbeere liebt Rhabarber
Schrot&Korn 06/2018
© REZEPTE Sabrina Sue Daniels TEXT Andrea Giese-Seip
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Portionen: 2 Portionen
Kalorien: Pro Portion: 865 kcal
Erschienen in Ausgabe 06/2018
Rubrik: Rezepte

Add a comment

Kommentar­bild via Gravatar

incl. 'http://'