Radieschen-Frischkäse mit Kresse - Schrot und Korn

Anzeige

Anzeige

Radieschen-Frischkäse mit Kresse

Frischekick
Leicht - 4 Portionen
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Pro Portion: 290 kcal; 10 g E, 27 g F, 4 g KH

  • 300 g Frischkäse
  • 1 EL Leinöl
  • 1 Bund Radieschen
  • ½ Beet Kresse
  • 1 TL Salz
  • 2 Prisen Pfeffer
  1. Frischkäse und Leinöl mit einem Handrührgerät cremig rühren.
  2. Radieschen waschen und fein reiben oder schneiden.
  3. Kresse vom Beet abschneiden, etwas von der Kresse als Dekoration zurückhalten.
  4. Restliche Kresse und Radieschenstücke zum Frischkäse geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Frischkäse mit der zurückgelegten Kresse dekorieren.

Schrot&Korn

Osterglück am Morgen
Schrot&Korn 04/2019
© Fotos&SET Katrin Winner Rezepte&Foodstyling Daniel Schwarz Text Barbara Lehnert-Gruber
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Portionen: 4 Portionen
Kalorien: Pro Portion: 290 kcal
Erschienen in Ausgabe 04/2019
Rubrik: Rezepte

Add a comment

Kommentar­bild via Gravatar

incl. 'http://'