Pfälzer Käschdesupp - Schrot und Korn

Anzeige

Anzeige

Pfälzer Käschdesupp

Pfälzer Käschdesupp (Maronensuppe)

Für 4 Personen
Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

  • 500 g Maronen
  • 1 Zwiebel
  • 250 g Möhren
  • 700 ml Gemüse-brühe
  • 100 g saure Sahne
  • Kräutersalz, Pfeffer, etwas Muskatnuss
  • 100 ml Riesling
  • etwas Petersilie oder Kerbel

1 Maronen kreuzweise einritzen und 15 Minuten in Wasser kochen. Heiß schälen.

2 Zwiebel, Möhren und Maronen klein schneiden und in der Gemüsebrühe 10 Minuten kochen. Dann pürieren.

3 Sahne unterziehen und mit den Gewürzen kräftig abschmecken. Kurz vor dem Servieren mit dem Riesling abrunden.

4 Suppe in Tassen füllen und mit den Kräutern verzieren.

Tipp:

Fragen Sie Ihren Naturkosthändler

nach gekochten Maronen aus dem Glas. Damit ist die Suppe in 15 Minuten fertig.


Fotos: Michael Himpel // Foodstylist: Jürgen Vondung // Rezepte: Judith Braun

Zubereitungszeit: 15 bis 30 Minuten
Portionen: 4
Erschienen in Ausgabe 10/2005
Rubrik: Rezepte

Add a comment

Kommentar­bild via Gravatar

incl. 'http://'