Pastinaken-Creme mit Thymian - Schrot und Korn

Anzeige

Anzeige

Pastinaken-Creme mit Thymian

Pastinakencreme
Für die Brotzeit

Leicht - ca. 400 g Aufstrich
Zubereitungszeit: 25 Minuten
Pro 100 g: 170 kcal; 8 g E, 8 g F, 21 g KH

  • 250 g Pastinaken
  • 100 g weiße Bohnen, gekocht
  • 3 EL Sonnenblumenkerne
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL Hefeflocken
  • ½ TL Knoblauchpulver
  • 1 TL Rauchsalz
  • 1 EL Zitronensaft
  • 2 TL Thymian, Blätter gezupft
  1. Pastinaken schälen, in grobe Stücke schneiden und in reichlich Salzwasser bei mittlerer Hitze 15 Minuten gar kochen.
  2. Pastinaken zusammen mit den übrigen Zutaten, außer Thymian, fein pürieren. Zum Schluss Thymianblätter unterheben.
Tipp: Der Aufstrich schmeckt am besten, wenn er über Nacht im Kühlschrank ziehen konnte.

Schrot&Korn

Stars der Winterküche
Schrot&Korn 01/2020

© Fotos Nadine Horn & Jörg Mayer Rezepte Nadine Horn, Jörg Mayer, Hans Tischer Text Barbara Lehnert-Gruber
Zubereitungszeit: 25 Minuten
Portionen: ca. 400 g Aufstrich
Kalorien: Pro 100 g: 170 kcal
Erschienen in Ausgabe 01/2020
Rubrik: Rezepte

Add a comment

Kommentar­bild via Gravatar

incl. 'http://'