Kürbis-Orangensuppe - Schrot und Korn

Anzeige

Anzeige

Kürbis-Orangensuppe


Für 4 Personen
Zubereitungszeit: ca. 35 Minuten

  • 800 g Kürbis (z.B. Hokkaido)
  • 250 g Möhren
  • 800 ml Gemüse-brühe
  • 3 Orangen (oder 6 Mandarinen)
  • 100 ml süße Sahne
  • Kräutersalz
  • frischer Pfeffer
  • 1/2 Bund Schnittlauch

1 Kürbis kräftig abschrubben, halbieren, Kerne entfernen und Kürbis würfeln.

2 Möhren in Stücke schneiden.

3 Gemüsebrühe zum Kochen bringen. Kürbis und Möhren darin zugedeckt bei mittlerer Hitze etwa 20 Minuten garen, anschließend pürieren.

4 Orangen auspressen. Saft und Sahne zur Suppe geben. Erneut erhitzen.

5 Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

6 Schnittlauch in Röllchen schneiden und darüber streuen.


Zubereitungszeit: 30 bis 45 Minuten
Portionen: 4
Erschienen in Ausgabe 10/2004
Rubrik: Rezepte

Add a comment

Kommentar­bild via Gravatar

incl. 'http://'