Anzeige

Anzeige

Käse-Mohn-Scones mit Schnittlauchcreme

Häppchen für Zwischendurch
Leicht - 24 Stück
Zubereitungszeit: 40 Minuten + 20 Minuten Backzeit
Pro Stück: 107 kcal; 4 g E, 7 g F, 8 g KH

  • 60 g kalte Butter
  • 225 g Dinkelmehl (Type 630)
  • 1 TL Backpulver
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer
  • 1 Prise Muskatnuss
  • 2 EL Mohnsamen
  • 1 Ei (Größe M)
  • 110 g saure Sahne
  • 60 g geriebener Bergkäse
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 200 g Frischkäse
  • 2–3 EL Joghurt
  1. Für die Scones Backofen auf 200 °C (Ober-/Unterhitze, Umluft 180 °C) vorheizen. Butter klein würfeln. Mit Mehl, Backpulver, ½ TL Salz, Pfeffer, Muskatnuss und 1 EL Mohn rasch zu Streuseln krümeln. Ei verquirlen, die Hälfte davon mit der sauren Sahne verrühren und mit dem Käse zur Mehlmischung geben. Kurz unterkneten, dann den Teig auf der gut bemehlten Arbeitsfläche 2 cm dick ausrollen. Mit einem runden Ausstecher (ca. 3 cm) 24 Kreise ausstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Scones mit übrigem Ei bestreichen und mit 1 EL Mohn bestreuen. Im Ofen ca. 20 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen und abkühlen lassen.
  2. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Mit Frischkäse und Joghurt verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Scones aufschneiden und mit der Creme füllen.

Schrot&Korn

Weihnachten genießen
Schrot&Korn 12/2017
© Text Miriam Drescher Fotos Maria Grossmann, Monika Schürle Rezepte und Foodstyling Susanne Walter
Zubereitungszeit: 40 Minuten + 20 Minuten Backzeit
Portionen: 24 Stück
Kalorien: Pro Stück: 107 kcal
Erschienen in Ausgabe 12/2017
Rubrik: Rezepte

Add a comment

Kommentar­bild via Gravatar

incl. 'http://'